AtomkraftwerkePlag Wiki
Advertisement

Atomenergie in außereuropäischen Ländern > Indien > PFBR (Indien)

Schneller Brüter • Leistung: 500 MW • Typ: Prototyp • Hersteller: BHAVINI •
Baubeginn: 23. Oktober 2004 •[1][2] Inbetriebnahme: ?


Madras (Chennai) in Tamil Nadu (Indien)

Der PFBR ist der Prototyp eines Schnellen Brüters und ist seit 2004 im Bau. Eigentümer, Betreiber und Hersteller ist die Bharatiya Nabhikiya Vidyut Nigam Limited (BHAVINI), eine Tochter des indischen Department of Atomic Energy, die sich auf Brütertechnologie spezialisiert hat.[1][2]

Die Anlage befindet sich in Kalpakkam auf dem Gelände des Atomkraftwerks Madras südlich von Chennai (Madras) an der Südostküste Indiens.[3]

Der natriumgekühlte Schnelle Brüter soll MOX als Brennstoff verwenden und ein wichtiger Baustein im Thorium-Brennstoffzyklus werden. Aus Thorium soll mit Hilfe von Uran-Plutonium-Mischoxiden Uran-233 erbrütet werden, das als neuer Brennstoff eingesetzt werden soll.[4][5]

Fertigstellung um Jahre verschoben

Nach der ursprünglichen Planung von 2002 hätte der Schnelle Brüter eigentlich 2008 fertiggestellt und 2009 eine Betriebsgenehmigung erhalten sollen.[6] Bereits zu Baubeginn im Jahr 2004 wurde die erste Kritikalität (selbständige Kettenreaktion) jedoch auf das Jahr 2010 verschoben, und die Inbetriebnahme auf 2011.[7] Nach weiteren Verzögerungen wurde erst das Jahr 2014 genannt, dann 2015.[8] Im Juni 2015 soll der PFBR laut WNA fertiggestellt gewesen sein.[2] Dann wurde die Inbetriebnahme auf 2017 verschoben.[9]

Zwei weitere Schnelle Brüter mit je 600 MW Leistung wurden laut WNA für den Standort Kalpakkam vorgeschlagen.[2]

Laut IAEO befindet sich der PFBR weiterhin im Bau.[1] Die Fertigstellung wurde mittlerweile auf Ende 2021 verschoben (Status: 12. April 2021), die Kosten auf 850 Mio. US-Dollar geschätzt.[2]

(Letzte Änderung: 12.04.2021)

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 IAEO: PRIS - Country Statistics/India abgerufen am 12. April 2021
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 WNA: Nuclear Power in India abgerufen am 12. April 2021
  3. WNA Reactor Database: Pfbr, India abgerufen am 12. April 2021
  4. Focus Online: Reaktoren der Zukunft vom 6. Februar 2016
  5. WNA: Fast Neutron Reactors abgerufen am 12. April 2021
  6. derStandard: Indien baut Schnellen Brüter vom 31. Juli 2002
  7. nuklearforum.ch: Baubeginn für indischen Schnellen Brüter vom 8. November 2004
  8. neimagazine.com: Start-up of India’s PFBR delayed vom 11. August 2014
  9. world nuclear news: India awards contract for fast reactor fuel cycle facility vom 8. August 2017
Advertisement